Jahrestagung 2019 in Weimar

Am 5. und 6. September 2019 findet die diesjährige Tagung der AG Orte der Demokratiegeschichte statt – aufgrund des 100. Jahrestages der Gründung der ersten deutschen Republik in Weimar. Dabei geht es um ein spannendes Thema: „Orte der Demokratiegeschichte und ihre Relevanz für die Entwicklung eines demokratischen Patriotismus“. Ihm wird mit Impulsvorträgen, Arbeitsgruppen und Diskussionsrunden nachgegangen. Hier finden Sie die Einladung mit ausführlichen Informationen:
Orte der Demokratiegeschichte Jahrestagung 2019

Der SprecherInnenrat

Dr. Clemens Rehm, Förderverein Erinnerungsstätte Rastatt
Dr. Wolfram Hoppenstedt, Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung
Prof. Dr. Michael Dreyer, Weimarer Republik e.V.
Dr. Susanne Kitschun, Friedhof der Märzgefallenen
Dr. Michael Parak, Gegen Vergessen. Für Demokratie e.V.
Dr. Verena Paul, Stiftung Demokratie Saarland
Dr. Mark Scheibe, Stiftung Historische Kommission für die Rheinlande
(auf dem Foto von links)

Nähere Informationen

Uncategorized

Aktuelles

Auf Unserer Facebook-Seite halten wir unsere UnterstützerInnen auf dem Laufenden. Jetzt liken und nichts verpassen…. Orte der Demokratiegeschichte

Kontakt

 

AG Orte der Demokratiegeschichte
c/o Weimarer Republik e.V.
Stephan Zänker
Jenaer Straße 4, 99425 Weimar
Tel. (03643) 827-572
Mobil (0172) 9 37 98 84
zaenker@weimarer-republik.net

Kontakt